• Home
  • /Archive by category ' Berufsbekleidung '

Archive For: Berufsbekleidung

Damen-Sicherheitsschuhe Bestgirl

Beschreibung:
Lederschuhe, wasserabweisend, schwarz, Nylon- Mesh Futter,antistatisch, Anti- Perforations Stahlsohle, Anti-Schock, Anti- Rutsch, S3, Stahlkappe, PU/PU-Sohle.

Einsatzbereiche: Bau, Industrie,Handwerk,Lager,Logistik

Vorsorge und Wartung des Schuhes: Um das Leben Ihrer Schuhe zu verlängern, empfehlen wir die Schuhe regelmässig zu reinigen und mit entsprechenden Pflegeartikeln zu schützen. Bitte trocknen Sie Ihre Schuhe nicht auf der Heizung oder in der Nähe einer Wärmequelle.

Produktreferenz EN ISO20345:2011 S3 SRC Grössen 36-42 Gewicht (Gr. 41) 460 gr.

 

Planam Norit Bundhose

Leichte Arbeitshose für optimale Bewegungsfreiheit

Elastische Einsätze im Schritt und am Sattel sorgen für den perfekten Sitz und die nötige Bewegungsfreiheit. Das leichte Mischgewebe ist äußerst pflegeleicht. Die besonders stark beanspruchten Stellen sind mit Nylon verstärkt und sorgen zusätzlich für die Zweifarbigkeit.

Dieser Artikel ist in Verbindung mit einem PLANAM Kniepolster (Art.-Nummer 9901027) als Knieschutz nach EN 14404 Typ 2, Stufe 1 zertifiziert, auch als Damenhose erhältlich.

Oberstoff
65 % Polyester, 35 % Baumwolle, ca. 245 g/m²

Verstärkung
100 % Nylon, ca. 195 g/m²

Elastischer Einsatz
95 % Polyester, 5 % Elastan, ca. 165 g/m²

  • 2 eingesetzte Beuteltaschen
  • 2 aufgesetzte Knietaschen von oben zu bedienen
  • Doppelte Maßstabtasche rechts mit Stiftfach und Befestigungsmöglichkeit
  • Oberschenkeltasche links mit Patte und Stiftfach
  • Handytasche links mit Reißverschluss
  • Bund mit elastischem Einsatz am Sattel
  • Elastischer Einsatz im Schritt
  • 2 Gesäßtaschen
  • Reißverschluss im Hosenschlitz
  • Bund mit 7 Gürtelschlaufen und Jeansknopf
  • Reflexapplikationen
 

Planam Canvas Bundhosen

Meistert Strapazen und schweres Werkzeug

„Zeig mir deine Kleidung und ich sage dir, wie hart du arbeitest!“ Nicht mit der Canvas 320 Bundhose. Dafür sorgen unter anderem fünf Taschen aus dem Hochleistungsstoff Cordura®.

Dieser Artikel ist in Verbindung mit einem PLANAM Kniepolster (Art.-Nummer 9901027) als Knieschutz nach EN 14404 Typ 2, Stufe 1 zertifiziert.

Grundgewebe
65 % Polyester, 35 % Baumwolle Canvas-Bindung, ca. 320 g/m², Geweberückseite leicht angeraut, sehr atmungsaktiv, besonders strapazierfähig, einlauff est nach DIN EN ISO 6330

Verstärkungen
100 % Nylon, original Cordura® mit Original-Teflon™-Beschichtung, Leinwandbindung, ca. 310 g/m², soft ausgerüstet, Cordura® ist ein extrem reiß- und scheuerfestes Gewebe.

  • Knietaschen aus Cordura®
  • 2 eingesetzte Beuteltaschen aus Cordura®
  • rechts doppelte Maßstabtasche aus Cordura®
  • Reflexbiesen an den Tascheneingriffen und an den Taschenpatten
  • links Oberschenkeltasche mit Patte, Druckknöpfen und aufgesetzter Handytasche
  • Gummizug im Bund
  • 1 verstärkte Gesäßtasche
  • Rundbund mit 7 Gürtelschlaufen und Jeansknopf
  • Reißverschluss im Hosenschlitz
 

Planam Canvas Latzhose

Voll beweglich, alles dabei

Die Canvas 320 Latzhose gilt als Alleskönner unter den robusten Hosen. Material, das viel aushält, ein perfektes Tragegefühl durch das hochgezogene Rückenteil und Langlebigkeit durch reißfeste Taschen.

Dieser Artikel ist in Verbindung mit einem PLANAM Kniepolster (Art.-Nummer 9901027) als Knieschutz nach EN 14404 Typ 2, Stufe 1 zertifiziert.

Grundgewebe
65 % Polyester, 35 % Baumwolle Canvas-Bindung, ca. 320 g/m²,Geweberückseite leicht angeraut, sehr atmungsaktiv, besonders strapazierfähig, einlauff est nach DIN EN ISO 6330 Verstärkungen 100 % Nylon, original Cordura® mit Original-Teflon™-Beschichtung, Leinwandbindung, ca. 310 g/m², soft ausgerüstet, Cordura® ist ein extrem reiß- und scheuerfestes Gewebe. Design Reflexbiesen silber

 

Halbschuh Hugo S1P ESD

• Sicherheitsschuh mit bequemer Passform
• Schaft aus Rindveloursleder mit reflektierenden Applikationen
• Klimaregulierendes Textil-Futter
• Baak Komfort Einlegesohle
• PU/PU-Sohle, nicht kreidend, besonders rutschhemmend
• Zertifiziert für orth. Einlegesohlen nach DGUV Regel 112-191
• Weite Stahlkappe für gute Zehenfreiheit
• Textiler, flexibler Durchtrittschutz
•  Weite 11
 

leguano® business

Natürliches Laufen neu entdecken oder: sich so bewegen, wie unsere Vorfahren es taten.

Die Natur hat den Menschen ohne Schuhe auf die Welt kommen lassen, und in Ländern, in denen heute noch überwiegend barfuß gelaufen wird – wie z.B. in Indien – sind Zivilisationsleiden wie Rücken-, Hüft- oder Kniebeschwerden weitgehend unbekannt. Zu unserer westlichen Kultur gehört allerdings das Gehen in Schuhen und einer damit verbundenen Vielzahl von Beschwerden, die ursächlich hiermit in Verbindung gebracht werden können.

Unsere Idee war es, einen neuartigen Schuh zu realisieren, der die gesündeste und natürlichste Art der Fortbewegung – das Barfußlaufen – ermöglicht. Der in mehrjähriger Entwicklungsarbeit realisierte Barfußschuh von leguano gibt dem Fuß seine volle Bewegungsfreiheit zurück, schützt ihn aber gleichzeitig durch seine verschleißarme, rutschfeste Sohle, die sich jeder Bewegung des Fußes und seiner Muskeln anpasst.

Das Material der Sohle ist so widerstandsfähig, dass auch spitze und scharfe Gegenstände weitgehend ungefährlich bleiben. Das Obermaterial umfängt den Fuß sicher und sorgt für die Ableitung von Körperwärme während der Bewegung sowie für die Wärmeerhaltung in Ruhephasen. Neben dem Einsatz als Laufschuhe finden die leguanos in allen Bereichen (indoor wie outdoor) Verwendung, insbesondere auch für Kinder (ab Lauflerngröße) und für Senioren. Die hohe Rutschfestigkeit auf jedem Boden in Verbindung mit einer Kräftigung der Fußmuskulatur ermöglicht eine hilfsmittelfreie Bewegung bis ins hohe Alter.
Die leguanitos und leguanos gewähren den idealen Schutz für die Füße beim Barfußlaufen.

Das Obermaterial der barfuß-leguano® PREMIUM mit Socken der weltbekannten Marke »Kunert« ist auf Schadstoffe geprüft und gesundheitlich unbedenklich. Neben ihrem besonders angenehmen Tragekomfort zeichnet sich die leguano durch eine hohe Wärmedichte bei gleichzeitig verstärkter Feuchtigkeitsabgabe nach außen hin aus. Der verstärkte und speziell gestrickte Fersenbereich vermittelt einen außergewöhnlich guten Halt. Überdies legen wir großen Wert darauf, daß die verwendete Wolle von Schafen kommt, die keiner „Mulesing-Behandlung“ unterzogen worden sind.